Liederabend der Musikpodcast
Jakob & Petzi


Wie konntest du nur hier landen?

Einmal im Monat treffen wir uns auf ein paar kühle Getränke, um über unser Lieblingsthema zu sprechen: Musik.

Was beschäftigt uns momentan musikalisch, was ist unbedingt hörenswert und was gehört auf ewig in die Verbannung? Dabei durchforsten wir regelmäßig die aktuellen Charts, um zu erfahren, was die "jungen Leute" heutzutage so hören und tauschen Geheimtipps sowie "must hears" miteinander aus.




 Aktuelles

 


#2-11 2024 - wird bestimmt besser - NICHT!!!

Woran merkt man, dass man alt wird? Wenn man den Neujahrsmorgen ausgeschlafen und ohne hämmernde Kopfschmerzen begrüßt. Auch Petzi und Jakob fühlen sich außergewöhnlich frisch (sehen aber nicht so aus) und starten ganz smooth mit einer neuen Folge Albumtausch ins Jahr 2024.
Allen Hörern und Freunden ein gesundes und glückliches neues Jahr!


Zur Folge


#2-10 Jahresabsturzfeier 2023 (mit Annes Ex)

Dinner for one, Ein Herz und eine Seele, Liederabend - das Bermudadreieck der gediegenen Silvesterunterhaltung ist jedem bekannt. Zum Jahresausklang haben Petzi und Jakob erneut die Jungs der Bremer Band Annes Ex eingeladen. Wie es sich für einen Rückblick gehört, sprechen sie über die besten Alben 2023 und ob das kommende Jahr vielleicht endlich mal besser wird.


Zur Folge


#2-9 Kerle Fornia, here we come

Nachdem sie sich mal wieder drei Monate tot gestellt haben, verlassen eure Yetis Petzi und Jakob endlich ihre Höhle, um das musikalische Bremen zu erkunden.
In dieser Folge ist Dennis zu Gast, seines Zeichens Schlagzeuger der Band Kerle Fornia. Im Gespräch erzählt er vom kommenden Album "Ist das der Weg nach Colorado?", Nervosität vor Auftritten und warum Sprachnachrichten einfach nur nervig sind.

Zur Folge

 


#2-8 Wenn Billy Corgan in deinen Plattenladen kommt

Petzi und Jakob an einem magischen Ort: dem Plattenladen Black Plastic im Bremer Steintorviertel. Doch noch magischer, als die Aura von schwarzem Vinyl, sind die Gespräche mit Marc, der seit Jahrzehnten sein Leben der Musik und den Platten widmet. Dabei hat er unzählige Anekdoten zu erzählen - von prominenten Kunden über die letzten Auftritte von Led Zeppelin bis hin zu der teuersten Platte, die er jemals verkauft hat. Nur gut, dass man einen Podcast nicht sehen kann, ihr hättet Petzi und Jakob ausschließlich mit offener Kinnlade gesehen. Wir sind sicher, euch wird es ähnlich ergehen.

Zur Folge


#2-7 Ich bin hier die Aushilfe - Wenn Musiker in Bands aushelfen 

Etwas neben der Spur und doch voll da, werfen Petzi und Jakob in dieser Folge einen Blick auf Musiker, die scheinbar immer Zeit und vor allem die Skills haben, um in diversen Bands mitzuspielen. Dabei versuchen die beiden immer wieder, den Namen ihrer Lieblingsband Calimeros unauffällig in die Folge mit einfließen zu lassen. Sie sind halt einfach Fan.

Zur Folge


#2-6 ANNES EX - Interview

Endlich haben Petzi und Jakob wieder Gäste im Podcast. Drei der vier Mitglieder der Bremer Band Annes Ex haben sich Zeit genommen, um in der neuesten Folge Liederabend vorbeizuschauen. Es geht unter anderem um die neue Single "Im Mai", Casper-Vergleiche und das beste Konzert aller Zeiten - oder zumindest bis hierhin.
Vielen Dank an Marian, Sören und Julian, dass ihr da wart. Es war uns eine Ehre!

Zur Folge

#2-5 1991 - Das beste Musikjahr aller Zeiten? Teil 2

Pünktlich zum Osterfest haben Petzi und Jakob Euch ein dickes Ei ins Nest gelegt. Im zweiten Teil reden die beiden weiter über das legendäre Musikjahr 1991 und Jakob beantwortet am Ende noch die Fragen aller Fragen.
Wir wünschen Euch schöne Feiertage und denkt auch mal an Jesus, weil er das ja irgendwie auch so ein bisschen für uns gemacht haben soll mit dem Kreuz und so.

Zur Folge

#2-4 1991 - Das beste Musikjahr aller Zeiten? Teil 1

Petzi und Jakob, die beiden Einfaltspinsel der Podcast-Szene haben sich wieder einmal hinter das Mikro gewagt. Dieses Mal geht es um das Jahr 1991 - genauer: das Musikjahr 1991. Unzählige phantastische Alben erblickten in diesem Jahr das Licht der Musikwelt. Petzi und Jakob untenehmen mit euch eine Zeitreise und analysieren gewohnt fachlich und nicht mehr ganz nüchtern, welches Album aus diesem Jahr das beste ist.

 Zur Folge

#2-3 Phil Anselmo: Der rechte Arm von Pantera

Endlich melden sich Petzi und Jakob im neuen Jahr zurück - ist ja auch erst Februar. Dieses Mal geht es um die Metal-Band Pantera be ziehungsweise deren Frontmann Phil Anselmo. Mit einer ekelhaften Aktion hatte sich dieser ins Abseits der Musikszene befördert - und sollte trotzdem bei Rock am Ring auftreten. Was war da denn los?

Zur Folge

#2-2 Jahresabsturzfeier 2022

Rakete in Po, Mexiko. Nach einer längeren Pause kommen Petzi und Jakob zum Jahresende noch einmal aus ihren Löchern gekrochen, um auf das musikalische 2022 zu blicken. Was war schlecht, was war besonders schlecht?
Kommt gut ins neue Jahr und bleibt uns gesund. 

Zur Folge